• Port of Switzerland

Worldwide connected

Wirtschaftsflächen in der Region Basel

27.09.2012

Die Handelskammer beider Basel hat heute einen Bericht veröffentlicht, der sich mit den Wirtschaftsflächen in der Region befasst. Für die Untersuchung wurden 19 Wirtschaftsflächen definiert, welche überdurchschnittliches Potenzial aufweisen und einen bedeutenden wirtschaftlichen Beitrag in der Region und darüber hinaus leisten können.

Die Analyse dieser 19 Wirtschaftsflächen zeigt, dass sich umsetzbare Nutzungsstrategien für die regionalen Wirtschaftsflächen ableiten lassen. Die Handelskammer empfiehlt deshalb, eine Grundlage betreffend Arbeitsplatzentwicklung und Bedarf an Wirtschaftsflächen für beide Kantone zu erstellen und in einer gemeinsamen Arealentwicklungsstrategie die Entwicklungspotenziale der Wirtschaftsflächen zu mobilisieren. Weiter muss durch geeignete Projekt- und Organisationsstrukturen die Entwicklung vorangetrieben werden. Durch ein aktives Marketing soll auf die Wirtschaftsflächen aufmerksam gemacht und Investoren sollen kompetent betreut werden. Die derzeitige gute Erreichbarkeit dieser Flächen ist auch in Zukunft zu halten. Zudem sind die Projekte aus dem Agglomerationsprogramm Basel 2. Generation konkret umzusetzen, indem die Projektreife erreicht und die Mittel bereitgestellt werden.

Medienmitteilung der Handelskammer beider Basel

Bericht "Wirtschaftsflächen in der Region Basel"

Mehr zum Logistikcluster Region Basel