• Port of Switzerland

Worldwide connected

Startschuss für Stellwerkersatz im Hafenbahnhof Birsfelden und Auhafen

16.11.2017

Die Hafenbahn Schweiz AG hat im November mit dem Beginn der Tiefbauarbeiten den Startschuss für den Ersatz der Stellwerkanlagen im Hafenbahnhof Birsfelden und Auhafen gegeben.

Im ersten Schritt werden durch die Firma Meier + Jäggi Kabelkanäle und Fundamente für Signale erstellt, damit die neue Verkabelung der Anlage durchgeführt werden kann. Auf Basis eines Totalunternehmervertrages wird dann das Elektronische Stellwerk von Siemens Schweiz im Hafenbahnhof errichtet und die neuen Elemente in der Aussenanlage (Signale, Weichenmotoren, Achszähler usw.) installiert.
Wie im Hafenbahnhof Kleinhüningen handelt es sich um ein Elektronisches Stellwerk vom Typ Simis W. Die technischen Lösungen entsprechen den Standards der europäischen Eisenbahnkorridore, womit die Hafenbahnhöfe direkt über den Rhein-Alpen Korridor erreicht werden können. Durch die Vernetzung beider Hafenbahnhöfe mit der neuen Stellwerktechnik kann in Zukunft über eine Leitzentrale der Zug- und Rangierverkehr in beiden Hafenbahnhöfen von einem Ort aus gesteuert werden.
Die Inbetriebnahme des Stellwerkes im Hafenbahnhof Birsfelden und Auhafen ist für Mitte Oktober 2018 vorgesehen.